Stopfen reparieren mit Wolle

Datum

30. Mrz. 2022
Abgelaufene Events

Uhrzeit

18:30 - 21:00

Kosten

49,00€

Visible Mending: Verleihe Deiner gestrickten Kleidung Farbe

Ein gestricktes Kleidungsstück hat oft über seine Farben und Designs hinaus einen ideellen Wert. Es erinnert uns daran, wer es hergestellt hat oder in welcher Zeit es entstanden ist. Die Fähigkeit, unsere geliebten Strickwaren zu reparieren, trägt dazu bei, die Erinnerungen zu bewahren, und ist eine großartige Möglichkeit, den Lebenszyklus unserer Kleidungsstücke zu verlängern und nachhaltiger zu leben.

Visible Mending – sichtbares Ausbessern! Wir werden mit dieser Technik Löcher oder Flecken möglichst auffällig überdecken. Dazu eignen sich bunte Wollreste und dickeres Garn in bunten Farben, also zum Beispiel doppelt gelegtes Nähgarn oder einfaches Stick- oder Stopfgarn.

Ob Socke, Pullover oder Handschuh.

Löcher waren gestern.

Stopfnadeln und eine große Auswahl an Garnen stelle ich bereit.

 

Level: Anfänger

TeilnehmerInnen: max. 5

_____

Bitte beachte, dass die Teilnahmegebühr im Voraus gezahlt werden muss. Die Platzreservierung ist erst nach Geldeingang gültig.

Wichtige Informationen zu den derzeitigen Corona-Regeln, Adresse, Anfahrt sowie das ganze Kleingedruckte (AGB) findest Du hier!  Mit der Anmeldung zu einem Kurs bestätigst Du, diese Regeln gelesen und anerkannt zu haben. Über etwaige Änderungen bezügl. der Corona-Vorgaben informieren wir Dich ggf. kurzfristig per e-Mail.

Falls du noch Fragen hast oder vorab dein Projekt mit mir besprechen möchtest – schick mir einfach eine  e-Mail

Ich freue mich auf Dich.

Sold out!
Kursleitung: Anne

Kursleitung

Kursleitung: Anne
Email
annehahndesign@web.de
Website
http://www.annehahnstudio.de