Shibori und Papierbatik

Wir färben Papier und kleine Stoffstücke mit Shibori- und Batiktechnik.
So entstehen entweder klassische bunte Batikmotive oder die etwas grafischeren, blauen Shiborimuster.

Wusstest du, dass die Shibori-Technik in Japan ursprünglich dazu benutzt wurde, Kleidung mit Flecken wieder schön zu machen?
Damit reiht sie sich ein in die Tradition von Kintsugi, Sashiko und Patchwork: Kunsthandwerkstechniken, bei denen durch Reparieren eine ganz eigene Ästhetik entsteht.

Ob nun aus Gründen oder einfach so – was beim Falten & Färben heraus kommt, ist jedes Mal wieder neu, überraschend und auf jeden Fall ein Unikat!
Beide Färbetechniken machen total Spaß und sind auch schon für ältere Kinder geeignet.

Wann: Do., 02.02.2023, 19.00–21.30 Uhr

Level: Vorkenntnisse sind nicht nötig, geeignet auch für Kinder ab 10 Jahren

TeilnehmerInnen: max. 8

Das brauchst du: Alle Materialien werden von uns gestellt und sind in der Kursgebühr inbegriffen.

Falls du noch Fragen zum Kurs hast, schick mir einfach eine e-Mail! 🙂

Alle weiteren Infos, auch zum Thema Corona, und unsere AGB  findest du hier!

Ich freu mich auf euch!

 

Datum

02. Feb. 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

19:00 - 21:30

Kosten

49,00€
Kursleitung: Britta

Kursleitung

Kursleitung: Britta
E-Mail
britta@bunsenstrasse2.de
Webseite
https://erbsenprinzessin.com

Dipl. Designerin, Schnittmusterentwicklerin, Nähanleitungs-Schreiberin, Kreativbloggerin und Upcycling-Expertin