Druck- und Upcycling Workshop

Hallo Upcycling-EnthusiastIn!

Möchtest du lernen, wie du durch das Drucken auf Stoff und Papier ausgediente Materialien in wunderschöne und einzigartige Kunstwerke verwandeln kannst? Dann ist mein neuer Kurs genau das Richtige für dich!

Im Kurs werde ich dir helfen dein mitgebrachtes Motiv auf eine Gummiplatten zu übertragen und deinen eigenen Stempel herzustellen. Mit diesem bedruckst du dann deine gebrauchte Textilien, um diese zu individualisieren und ihnen neue Leben einzuhauchen.

Alles was nicht niet- und nagelfest ist wird vollgestempelt!!

 

Stempel sind recht einfach herzustellen, sie bieten viele gestalterische Möglichkeiten auf Stoff und Papier und sie sind natürlich wiederverwendbar.

Mit schon ganz einfachen Motiven lassen sich durch die richtige Anordnung sehr spannende Muster erzeugen.

Mehrere Stempel lassen sich wunderbar miteinander kombinieren und…ach, die Möglichkeiten sind unendlich…da stehe ich dir mit tipps zur Seite.

Da dies ein Upcycling-Workshop ist, drucken wir natürlich auf gebrauchten Textilien. Außerdem druckt es sich viel besser auf oft gewaschenem Stoff, weil die Appretur rausgewaschen und kaum noch Flor vorhanden ist. Also alte Shirts, Kissenbezüge oder einfach nur Stoff mitbringen.

Was solltest du mitbringen?

– Gute Laune

– Viele Ideen und Inspirationen, gerne auch schon s/w ausgedrucktbzw. kopiert

– Die Textilien, die ihr bedrucken wollt. Pullis, Shirts, Hosen,Jacken, Schals, Tücher…Taschen, Beutel, Kissenbezüge, Küchenhandtücher, (Ur)Omas gute alte Damast Tischdecke und am besten auch ihr Bettzeug, das jahrelang gebügelt oder gemangelt wurde…darauf drucken wir am liebsten!

—————————————————————————————

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

TeilnehmerInnen:  6 Personen ab 12 Jahre

Zeit: 3 Stunden am 19.6.2024 v0n 17-20Uhr

Kosten: 74,00 €  

 

—————————————————————————————–

 

Ihr seid interessiert: meldet euch bei mir, wir können dann einen Termin vereinbaren.

Read more about the article Druck- und Upcycling Workshop
stempel workshop

Druck- und Upcycling Workshop

Hallo Upcycling-EnthusiastIn!

Möchtest du lernen, wie du durch das Drucken auf Stoff und Papier ausgediente Materialien in wunderschöne und einzigartige Kunstwerke verwandeln kannst? Dann ist mein neuer Kurs genau das Richtige für dich!

Im Kurs werde ich dir helfen dein mitgebrachtes Motiv auf eine Gummiplatten zu übertragen und deinen eigenen Stempel herzustellen. Mit diesem bedruckst du dann deine gebrauchte Textilien, um diese zu individualisieren und ihnen neue Leben einzuhauchen.

Alles was nicht niet- und nagelfest ist wird vollgestempelt!!

 

Stempel sind recht einfach herzustellen, sie bieten viele gestalterische Möglichkeiten auf Stoff und Papier und sie sind natürlich wiederverwendbar.

Mit schon ganz einfachen Motiven lassen sich durch die richtige Anordnung sehr spannende Muster erzeugen.

Mehrere Stempel lassen sich wunderbar miteinander kombinieren und…ach, die Möglichkeiten sind unendlich…da stehe ich dir mit tipps zur Seite.

Da dies ein Upcycling-Workshop ist, drucken wir natürlich auf gebrauchten Textilien. Außerdem druckt es sich viel besser auf oft gewaschenem Stoff, weil die Appretur rausgewaschen und kaum noch Flor vorhanden ist. Also alte Shirts, Kissenbezüge oder einfach nur Stoff mitbringen.

Was solltest du mitbringen?

– Gute Laune

– Viele Ideen und Inspirationen, gerne auch schon s/w ausgedrucktbzw. kopiert

– Die Textilien, die ihr bedrucken wollt. Pullis, Shirts, Hosen,Jacken, Schals, Tücher…Taschen, Beutel, Kissenbezüge, Küchenhandtücher, (Ur)Omas gute alte Damast Tischdecke und am besten auch ihr Bettzeug, das jahrelang gebügelt oder gemangelt wurde…darauf drucken wir am liebsten!

—————————————————————————————

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

TeilnehmerInnen:  6 Personen ab 12 Jahre

Zeit: 3 Stunden am 25.5.2024 v0n 11-14 Uhr

Kosten: 74,00 €  

 

—————————————————————————————–

 

Ihr seid interessiert: meldet euch bei mir, wir können dann einen Termin vereinbaren.

FUROSHIKI mit selbstbedruckten Stoff Geschenke verpacken

Was für ein langer Titel!

Ja, in diesem Workshop wird gedruckt und verpack.

In Japan verpackt man Geschenke der Tradition nach nicht in Papier, sondern in Furoshiki-Tücher.

Diese Technik ist umweltfreundlich und äußerst vielseitig, da ein einziges Tuch für verschiedene Geschenkgrößen und -formen verwendet werden kann. Auch könne die Stofftücher als Beutel geknotet werden.

Und nun zum Ablauf:

  1. Ich zeige euch wie ihr einfache Formen aus Stempelgummi schneidet 
  2. Wie drucken aus den geschnitten Stempel Muster. Auch hier helfe ich euch bei der Auswahl der Farben und der Anordnung der Formen.
  3. Nun ist der Stoff bedruckt und muss trocknen.
  4. Ich zeige euch verschiede Verpackungstechniken.

—————————————————————————————

Im Kurspreis sind die Materialen zum Stempelschneiden und zum Drucken enthalten.

Stoff  70 x70 cm zum bedrucken kannst du für 5 € bei mir kaufen. 

Ihr könnt aber auch gern eigene Baumwollstoffe mitbringen. Quadratische Stoffstücke eignen sich am besten für Furoshiki.

Ich freue mich auf euch.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

TeilnehmerInnen:  6 Personen ab 12 Jahre

Zeit: 4 Stunden am 25.5.2024 v0n 15:30-19:30 Uhr

Kosten: 88,00 €  

—————————————————————————————–

Bitte beachte, dass die Teilnahmegebühr im Voraus gezahlt werden muss. Die Platzreservierung ist erst nach Geldeingang gültig.

Wichtige Informationen zu den derzeitigen Corona-Regeln, Adresse, Anfahrt sowie das ganze Kleingedruckte (AGB) findest Du hier! Mit der Anmeldung zu einem Kurs bestätigst Du, diese Regeln gelesen und anerkannt zu haben. Über etwaige Änderungen bezügl. der Corona-Vorgaben informieren wir Dich ggf. kurzfristig per e-Mail.

Falls du noch Fragen hast oder vorab dein Projekt mit mir besprechen möchtest – schick mir einfach eine  e-Mail

Ich freue mich auf Dich.

PIMP MY SHIRT Druckwerkstatt

Du möchtest gerne selber einmal ein Tshirt, ein Halstuch oder Socken nach deinen Vorstellungen (hand)bedrucken? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für dich.

Ich stelle meine Sammlung an handgeschnitzen Stempel zu Verfügung. Gern kannst du auch eigene Stempel mitbringen. 

Ich helfe dir bei der Erstellung eines Musters oder Motives welches du auf deinen mitgebrachtes Tshirt drucken möchtest. Gemeinsam widmet wir uns der Auswahl der richtigen Farben, dem eigentlichen Drucken mit deinem Stempel auf Stoff sowie dem Fixieren der Farben. 

Ein Stück  hellen Baumwollsatoff  ca. 50 x 50 cm, das während des Kurses bedruck werden kann, stellen ich dir zur Verfügung. Deine mitgebrachten Stoffe oder Kleidungsstücke sollten etwas fester Stoff aus Baumwolle, vorgewaschen und gebügelt sein. 

Bitte beachte, dass beim Textilhanddruck Unregelmäßigkeiten im Druck möglich sind! Jeder Druckvorgang ist anders, und jedes Stück ist ein handgemachtes Unikat.

Bringe bitte eine Schürze/Arbeitskittel zum Workshop mit, damit deine Kleidung geschützt ist.

—————————————————————————————

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Auch für junge Menschen ab 10 Jahre 

TeilnehmerInnen:  8

 

—————————————————————————————–

 

Ihr seid interessiert: meldet euch bei mir, wir können dann einen Termin vereinbaren.

FUROSHIKI mit selbstbedruckten Stoff Geschenke verpacken

Was für ein langer Titel!

Ja, in diesem Workshop wird gedruckt und verpack.

In Japan verpackt man Geschenke der Tradition nach nicht in Papier, sondern in Furoshiki-Tücher.

  1. Diese Technik ist umweltfreundlich und äußerst vielseitig, da ein einziges Tuch für verschiedene Geschenkgrößen und -formen verwendet werden kann. Auch könne die Stofftücher als Beutel geknotet werden.

    Und nun zum Ablauf:

    1. Ich zeige dir, wie du einfache Formen aus Stempelgummi schneiden kannst. 
    2. Aus den geschnitten Stempel kannst du eine Vielzahl von Muster drucken. Auch hier helfe ich dir bei der Auswahl der Farben und der Anordnung der Formen.
    3. Nun ist der Stoff bedruckt und muss trocknen.
    4. Ich zeige dir verschiede Verpackungstechniken.

    —————————————————————————————

    Im Kurspreis sind die Materialen zum Stempelschneiden und zum Drucken enthalten.

    Stoff  70 x70 cm zum bedrucken kannst du für 5 € bei mir kaufen. 

    Du kannst aber auch gern eigene Baumwollstoffe mitbringen. Quadratische Stoffstücke eignen sich am besten für Furoshiki.

    —————————————————————————————

    Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

    Auch für junge Menschen ab 12 Jahre Geeignet

    TeilnehmerInnen:  8

    —————————————————————————————

Bitte beachte, dass die Teilnahmegebühr im Voraus gezahlt werden muss. Die Platzreservierung ist erst nach Geldeingang gültig.

Falls du noch Fragen hast oder vorab dein Projekt mit mir besprechen möchtest – schick mir einfach eine  e-Mail

Ich freue mich auf Dich.

FUROSHIKI mit selbstbedruckten Stoff Geschenke verpacken

Was für ein langer Titel!

Ja, in diesem Workshop wird gedruckt und verpack.

In Japan verpackt man Geschenke der Tradition nach nicht in Papier, sondern in Furoshiki-Tücher.

Diese Technik ist umweltfreundlich und äußerst vielseitig, da ein einziges Tuch für verschiedene Geschenkgrößen und -formen verwendet werden kann. Auch könne die Stofftücher als Beutel geknotet werden.

Und nun zum Ablauf:

  1. Ich zeige euch wie ihr einfache Formen aus Stempelgummi schneidet 
  2. Wie drucken aus den geschnitten Stempel Muster. Auch hier helfe ich euch bei der Auswahl der farben und der Anordnung der Formen.
  3. Nun ist der Stoff bedruckt und muss trocknen.
  4. Ich zeige euch verschiede Verpackungstechniken.

—————————————————————————————

Im Kurspreis sind die Materialen zum Stempelschneiden und zum Drucken enthalten.

Stoff  70 x70 cm zum bedrucken kannst du für 5 € bei mir kaufen. 

Ihr könnt aber auch gern eigene Baumwollstoffe mitbringen. Quadratische Stoffstücke eignen sich am besten für Furoshiki.

ich freue mich auf euch.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Auch für junge Menschen ab 12 Jahre Geeignet

TeilnehmerInnen:  8

—————————————————————————————–

Bitte beachte, dass die Teilnahmegebühr im Voraus gezahlt werden muss. Die Platzreservierung ist erst nach Geldeingang gültig.

Wichtige Informationen zu den derzeitigen Corona-Regeln, Adresse, Anfahrt sowie das ganze Kleingedruckte (AGB) findest Du hier! Mit der Anmeldung zu einem Kurs bestätigst Du, diese Regeln gelesen und anerkannt zu haben. Über etwaige Änderungen bezügl. der Corona-Vorgaben informieren wir Dich ggf. kurzfristig per e-Mail.

Falls du noch Fragen hast oder vorab dein Projekt mit mir besprechen möchtest – schick mir einfach eine  e-Mail

Ich freue mich auf Dich.

PIMP MY SHIRT Druckwerkstatt

Du möchtest gerne selber einmal ein Tshirt, ein Halstuch oder Socken nach deinen Vorstellungen (hand)bedrucken? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für dich.

Ich stelle meine Sammlung an handgeschnitzen Stempel zu Verfügung. Gern kannst du auch eigene Stempel mitbringen. 

Ich helfe dir bei der Erstellung eines Musters oder Motives welches du auf deinen mitgebrachtes Tshirt drucken möchtest. Gemeinsam widmet wir uns der Auswahl der richtigen Farben, dem eigentlichen Drucken mit deinem Stempel auf Stoff sowie dem Fixieren der Farben. 

Ich stelle ein Stoffstück in der Größe von ca. 50 cm Länge und etwa 1,20m Breite, das während des Kurses bedruck werden kann. Deine mitgebrachten Stoffe oder Kleidungsstücke sollten   etwas fester Stoff aus Baumwolle, vorgewaschen und gebügelt sein. 

Bitte beachte, dass beim Textilhanddruck Unregelmäßigkeiten im Druck möglich sind! Jeder Druckvorgang ist anders, und jedes Stück ist ein handgemachtes Unikat.

Bringe bitte eine Schürze/Arbeitskittel zum Workshop mit, damit deine Kleidung geschützt ist.


Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Auch für junge Menschen ab 8 Jahre 

TeilnehmerInnen:  8

Zeit: 2 Stunden

Kosten: 35,00 € pro Person


Tag & Uhrzeit nach Absprache, buchbar ab 3 TeilnehmerInnen.


Liebe Interessierte, da sich die Terminfindung immer wieder als schwierig erweist, veranstalte ich diesen Kurs aktuell nur für Gruppen von 3–6 Personen.
Fragt also eure FreundInnen, ob sie auch Lust haben und dann finden wir einen Termin, der für alle passt!

 

—————————————————————————————–

 

Ihr seid interessiert: meldet euch bei mir, wir können dann einen Termin vereinbaren.

Bunte Sommerdrucke auf Kleidung zaubern

Du möchtest gerne selber einmal ein Tshirt, ein Halstuch, Geschirrtuch nach deinen Vorstellungen (hand)bedrucken? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für dich.

Ich stelle meine Sammlung an handgeschnitzen Stempel zu Verfügung. Gern kannst du auch eigene Stempel mitbringen. 

Ich helfe dir bei der Erstellung eines Musters oder Motives welches du auf deinen mitgebrachtes Tshirt drucken möchtest. Gemeinsam widmet wir uns der Auswahl der richtigen Farben, dem eigentlichen Drucken mit deinem Stempel auf Stoff sowie dem Fixieren der Farben. 

Ich stelle ein Stoffstück in der Größe von ca. 50 cm Länge und etwa 1,20m Breite, das während des Kurses bedruck werden kann. Deine mitgebrachten Stoffe oder Kleidungsstücke sollten   etwas fester Stoff aus Baumwolle, vorgewaschen und gebügelt sein. 

Bitte beachte, dass beim Textilhanddruck Unregelmäßigkeiten im Druck möglich sind! Jeder Druckvorgang ist anders, und jedes Stück ist ein handgemachtes Unikat.

Bringe bitte eine Schürze/Arbeitskittel zum Workshop mit, damit deine Kleidung geschützt ist.

—————————————————————————————

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Auch für junge Menschen ab 12 Jahre Geeignet

TeilnehmerInnen:  8

—————————————————————————————–

Bitte beachte, dass die Teilnahmegebühr im Voraus gezahlt werden muss. Die Platzreservierung ist erst nach Geldeingang gültig.

Wichtige Informationen zu den derzeitigen Corona-Regeln, Adresse, Anfahrt sowie das ganze Kleingedruckte (AGB) findest Du hier! Mit der Anmeldung zu einem Kurs bestätigst Du, diese Regeln gelesen und anerkannt zu haben. Über etwaige Änderungen bezügl. der Corona-Vorgaben informieren wir Dich ggf. kurzfristig per e-Mail.

Falls du noch Fragen hast oder vorab dein Projekt mit mir besprechen möchtest – schick mir einfach eine  e-Mail

Ich freue mich auf Dich.