Buchbindekurs: Koptische Bindung

Diese Bindung mit offenem Buchrücken wird auch Kettenstichheftung genannt. Die Lagen werden durch Verschlingen des Fadens verbunden, was wie Ketten aussieht. Die festen Buchdeckel werden vor dem Heften mit Buntpapier bezogen. Der Vorteil bei dieser Bindung ist, dass sich das Buch flach aufschlagen läßt. Also ideal als Skizzenbuch oder Scrapbook. 

Das Material ist in der Kursgebühr enthalten. 

Zielgruppe: erwachsene AnfängerInnen und Fortgeschrittene mit handwerklichem Geschick 

TeilnehmerInnen: max. 4

In diesem Kurs wird vorwiegend im Sitzen gearbeitet.

Bitte beachte, dass die Teilnahmegebühr im Voraus gezahlt werden muss. Eine Platzreservierung ist erst nach Geldeingang gültig. Du bekommst eine Rechnung von mir.

Alle wichtigen Informationen zu den Teilnahmebedingungen findest du hier.

Der Kurs findet nur statt, wenn sich mindestens drei Personen angemeldet haben. 

Ist der Kurs ausgebucht, kannst du Dich gerne auf eine Warteliste setzen lassen. Es gibt manchmal krankheitsbedingte Absagen.

Schreib an katja@bunsenstrasse2.de

Ausverkauft!

Datum

29. Jun. 2024

Uhrzeit

11:00 - 14:30

Teilnahmegebühr

72,00€

Kursleitung

Kursleitung: Katja
Kursleitung: Katja
Telefon
+49 (0) 174 177 58 71
E-Mail
post@katjasauerbier.de
Webseite
https://www.katjasauerbier.de/

Buchbindermeisterin für Einzel- und Sonderfertigung.

ANMELDEN